Nagelstudio Dream-Nail

Seit 2001 Ihr Nagelstudio in Modau

        Angelika Grund

 

Hygieneverordnung

              

            

Wie in jedem Bereich der Kosmetik ist es auch in der Nagelkosmetik wichtig und unerlässlich einige präventive Maßnahmen zu treffen, denn auch hier können Krankheiten wie Mykosen, Hepatitis oder Aids übertragen werden.

   

Für das Gebiet der Körper- und Schönheitspflege besteht eine Hygieneverordnung, die vom Bundesgesundheitsamt herausgegeben und von der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie anerkannt ist. Geräte und Instrumente, sowie die Hände und die Arbeitsfläche müssen nach jeder Kundin gereinigt und mit dafür anerkannten Desinfektionsmitteln desinfiziert werden.

     

Wir richten uns nach dieser Verordnung und verwenden für jede Kundin mit Desinfektions-Mitteln behandelte Materalien (z.B. Feilen) um so einer möglichen Übertragung von Keimen und Bakterien vorzubeugen.